Endlich Nichtraucher

8 lange Jahre habe ich geraucht… Heute ist Tag Nummero 5 meines Nichtraucher Lebens und, mir geht es gut dabei! Das wirkliche verlangen war nie da, aber oft genug die Gedanken an eine Zigarette in den verschiedensten Situationen, in denen man frueher immer zur Kippe gegriffen hat.

Besonders schlimm waren die Gedanken am 2. und 4. Tag. Heute, am 5. Tag, musste ich so gut wie nie daran denken. So wird es weiter gehen!

Jeden Tag werfe ich nun 5€, die ich sonst verraucht haette, in mein Nichtraucher Sparschwein.

Wieso ich aufhoere zu rauchen? Einmal natuerlich fuer mich, aber eigtl. viel mehr fuer einen Menschen der mir alles in meinem Leben bedeutet! Ich denke an dich, Mama!

Berlin 2011

Hallooooooooooooo Berlin! Der Schwabe ist zurueck ;)

Seit gestern Abend bin ich wieder in Berlin, Freunde besuchen und eine geile Zeit haben ist angesagt. Der Flug war ganz angenehm, dafuer ist es die Ferienwohnung die ich diesmal habe, leider nicht :( Sauber ist was anderes *wuerg* Mein Gott bin/war ich froh das ich ne ganze Flasche Sagrotan eingepackt hatte. Die ist jetzt auch schon fast leer :D

Aufhoeren zu motzen will ich trotzdem noch nicht, denn die Wohnung liegt direkt in der Abflugschneise vom Flughafen Tegel…. Seit heut morgen um 5 starten hier alle 2 Minuten die dicken Flieger…. Schlafen? Neeeeeeeeeeeeee, da bringt selbst Fliegerchen zaehlen nix mehr…. Seit ich hier auf dem Balkon sitze und den Blogpost verfasse, sind schon 8 Flugzeuge ueber meinen Kopf geflogen…. Meh.

Naja, jetzt gehts dann gleich erstmal ne Runde duschen und dann schauen wir mal, was der Tag heute so bringt :)

Guten Morgen Berlin, Du kannst so hässlich sein, so dreckig und grau, du kannst so schrecklich sein, deine Nächte fressen mich auf,  Es wird für mich wohl das Beste sein ich geh nach Haus und schlaf mich aus, und während ich durch die Straßen lauf wird langsam Schwarz zu Blau.

Focus RST Treffen 2011

Endlich am Nuerburgring! Nach knapp 600km und guten 6 Stunden sind wir endlich im “alten Forsthaus” direkt am Ring angekommen.

Nach dem einchecken gings dann erstmal eine Runde ans Bruennchen zum Autos gucken und Mut sammeln.

Nach einer guten Stunde wurde es Zeit und wir haben uns selber auf die Schleife getraut. Ticket gekauft und Ruhepuls von 150. Es war sooooo geil! Meine erste eigene Runde ueber den Ring. Total Pornoes!!! Jetzt bin ich infiziert und wuerde am liebsten gleich nochmal drueber duesen. Haaaammer!!!

 

Am Samstag fand dann das 1. große Focus RST Treffen am Nürburgring statt. Es war pornoes geil! Viel Aufwand, aber geil! Das Wetter hat einigermaßen mitgespielt. Es waren ziemlich viele Autos und Personen da und wir hatten einfach eine geile Zeit :)

 

Krümelmonster Muffins

Das Kruemelmonster ist da! Zumindest in Muffin Form ;) Aus gegebenem Anlass habe ich gestern Abend eine Handvoll Kruemelmonster Muffins gebacken und die ganze Kueche blau gemacht, uiuiui.

– Muffinbackmischung (oder selber machen)
– Puderzucker
– Marzipan Rohmasse
– Schokotropfen
– Kokosraspeln
– Blaue Lebensmittelfarbe oder blue curacao

 

1. Normale Muffins backen
2. Eine Puderzuckerglassur mit blauer Lebensmittelfarbe anruehren, die sollte seeeehr (!) Dickfluessig sein. Man kann auch blue curacao zum faerben nehmen
3. Den Muffin in die Glasur tunken und kurz antrocknen lassen
4. Derweil Kokosraspeln mit blauer Lebensmittelfarbe oder blue curacao anmischen und dann den Muffin in die Raspeln tunken
5. Das alles trocknen lassen
6. Marzipanrohmasse mit Puderzucker verkneten und die Augen formen. Als Pupille habe ich Schokotropfen genommen. Die Augen hab ich mit einem Zahnstocher im Muffin befestigt
7. Wenn alles getrocknet ist, einen kleinen Mund einschneiden und einen American Cookie reinstecken

Oracle obstacle

Gestern habe ich mich wieder den ganzen Tag damit befasst, Oracle 10g aufzusetzen…. und wie immer hat es nicht beim ersten mal funktioniert…

Weiss Gott wieviele Oracle Server ich in meiner Zeit bereits aufgesetzt habe. Jedes mal failte es an einem anderen Punkt, ich hatte noch NIE den gleichen fail zwei mal… Mit Oracle kann man mich jagen, man braucht es nur auszusprechen und ich renn weg…

Da mich das gestern wieder waaaaaahnsinnig gemacht hat, gibt es nun den OBSTACLE Database Shop mit Shirts und Tassen :D

http://hacky.spreadshirt.de

Der Backofen

… damals im ICQ…

(09:11:05 PM) Smoky: duuuuu
(09:11:08 PM) Smoky: mal ne frage
(09:11:17 PM) hAcky: hey
(09:11:32 PM) Smoky: hat mein Herd Umluft? ne oder?
(09:11:38 PM) Smoky: *schäm*
(09:11:39 PM) hAcky: LOOOOOOOOOOOOOOL
(09:11:52 PM) hAcky: ich schmeiss mich weg
(09:11:53 PM) hAcky: sorry
(09:11:55 PM) hAcky: :O:O:O:O
(09:12:03 PM) Smoky: ja du warst die letzte Frau am herd
(09:12:09 PM) hAcky: aeh ne, soweit ich mich erinnere, hast du nur ober und unterhitze
(09:12:10 PM) Smoky: und ich bin mir nicht sicher
(09:12:19 PM) Smoky: will mir son fisch machen
(09:12:21 PM) hAcky: lolol was fuer symbole hast du auf dem dreh dings?
(09:12:50 PM) Smoky: jo so 2 dingens, einmal sone welle oben
(09:12:53 PM) Smoky: einmal unten
(09:13:02 PM) hAcky: ok das ist ober unter hitze
(09:13:21 PM) Smoky: und was ist wenn da jetzt bei der zubereitung steht
(09:13:41 PM) Smoky: entweder umluft xy°C oder Ober UND Unterhitze bei xy°C
(09:13:53 PM) Smoky: ich kann aber nur eins von beiden anwählen
(09:14:10 PM) Smoky: oder schalt ich dann beides gar net zu
(09:14:13 PM) Smoky: ??
(09:14:21 PM) Smoky: ich bin echt zu doof
(09:14:58 PM) hAcky: umluft hat ne art ventilator als logo
(09:15:24 PM) Smoky: nur entweder oder
(09:15:29 PM) Smoky: voll der billig herd
(09:15:45 PM) Smoky: also lass ich ihn ganz normal laufen oder?
(09:15:49  PM) hAcky: dann mach halt die haelfte der zeit unterhitze und die  andere haelfte oberhitze und am ende laesste es noch 5 minuten so drin :D haha
(09:15:52 PM) Smoky: ohne eines von beiden
(09:16:00 PM) Smoky: ah ok
(09:16:09 PM) Smoky: danke

HAR 2009

There is nothing more to say than: it was awesome, thank you, guys!

 

 

 

Hacking at Random was an outdoor hacker conference that took place in the Netherlands from August 13 to August 16, 2009.

It was situated on a large camp-site near the small town Vierhouten in the Netherlands called the Paasheuvel.

This conference was the second most recent event in a sequence that began with the Galactic Hacker Party in 1989, followed by Hacking at the End of the Universe in 1993, Hacking In Progress in 1997, Hackers At Large in 2001, and What the Hack in 2005, and succeeded by “Observe. Hack. Make.” in 2013. Like these well-known predecessors, Hacking at Random was one of the most important hacker conventions of the year, bringing together hackers and techno-enthusiasts from all over the world. But, unlike its predecessors, HAR was not a project by exactly the same people as before: there were new people involved in the organization process.

Like the previous Dutch hacker cons this event thrived by using its volunteers, and called everyone including the visitor sponsors a volunteer. Everyone was expected to do their part in making the event a success.

With over 170 talks and 3 large lecture halls, this edition was by far the largest in the series of quadrennial Dutch events.

The special side tents offering off-the-tracks program added to the open atmosphere which was manly driven by mixing technology, art and social aspects together. A custom camp currency (being copy-cat’ed using 3D printers), illuminated flying objects at night and lock picking contests during the day where accompanied by techno-dj’s generating baselines from raw-network modulation data.